Plötzlich immer Kullerbauch- wie kommt das?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Plötzlich immer Kullerbauch- wie kommt das?

    Vielleicht lacht Ihr jetz aber wir machn uns irgendwie Sorgen. Emilia ist ja superdünn, ganz dünne Ärmchen und Beine, knapp 16 kg bei 1,15 kg.
    Seit ungefähr nem Monat hat sie einen kugelrunden Bauch und zwar so dolle, dass es allen auffällt und wir immer wieder darauf angesprochen werden.
    Woran liegt das denn? Am Essen liegt es wohl nicht, denke ich. Hängt das mit der Skoliose zusammen? Will morgen auch mal in Göttingen nachfragen.
    Viele Grüße, Claudia
    Werbung
  • Merkt sie denn etwas davon? Ist es immer gleich stark? Ich hatte mal eine Zeit, da war die Beatmung nicht mehr richtig eingestellt und ich bin regelmäßig nachts aufgebläht worden. Das war teilweise so stark, dass mir richtig doll der Bauch weh tat und ich des öfteren auch erbrechen musste.

    Es kann natürlich auch durch die Skoliose kommen. Eine Freundin von mir sagte erst gestern, dass ihre Mutter immer vom "Rollstuhlfahrer-Bierbauch ohne Bier" spricht. Bei mir quillt auch vorne unter dem Korsett immer "Bauch" raus und bei 23 Kilo ist wahrlich eigentlich nichts an mir dran. Wenn du dich schlaff irgendwo hinsetzt, hast du sicher auch einen Bauch ;)
    [img]http://img6.imageshack.us/img6/8136/sigstandout.gif[/img]
  • Den Kugelbauch hat Romi auch.
    Hängt auch oder grad wg der Zwerchfellatmung zusammen.
    Wenn Emilia so dünn ist fällt es mehr auf..
    Ich muss Romi schon allein wg dem Bauch Hosen ne Nr größer kaufen
    _________________________________________________________
    Ein behindertes Kind ist wie ein krummer Baum - du kannst ihn nicht gerade biegen, aber du kannst ihm helfen, Früchte zu tragen.
    Ich habe keine Macken, das sind alles SPECIAL EFECTS!
    :thumbsup:

    Wer einen Räschtschraibfeler entdeckt, darf ihn behalten!