Erfahrung kkh krankenkasse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erfahrung kkh krankenkasse

    Hallo,

    würde gerne wissen ob jemand mit kind sma typ 1 bei der kkh ist.
    Der Grund warum ich frage ist das mein mann bei der kkh ist und ich und die kinder aok. Wie ihr ja wisst macht die aok mir das leben echt schwer. Und ich glaube eigentlich nicht das es bei anderen kk besser wäre aber wollte mal nachfragen vielleicht täusche ich mich ja.
    Im moment wird alles was ich beantrage grundsätzlich abgelehnt sogar sauerstoff. Und ich muss obwohl die ein Gutachten vom mdk haben alles erklären und begründen.
    Bekomme keine pflegedienst weil der typ von der kasse nicht versteht wofür und so weiter.
    Habe halt nur angst das ich wechsel und es ändert sich nichts.

    Lg Hatice
    Werbung
  • Hallo,
    wir sind bei der KKH und ich habe alles was ich brauche....teilweise einfach so genehmigt...z.B. Innocare Lagerungssystem, Kommunikationshilfe , ....teilweise mit Widerspruch z.B. Korsett...wir wären ja versorgt...einen Widerspruch geschrieben mit Begründung Kind ist gewachsen und dann wurds genehmigt...nächste Korsett wurde dann einfach so genehmigt....waren 1x vorm Sozialgericht wegen Scalamobil...haben gewonnen, die von der KK hatten da einen hingesetzt, der glaub ich noch nicht einmal die Akte gelesen hatte...
    am Telefon sind sie immer freundlich und helfen sofort....also ich hab kaum Probleme.
    Pflegedienst haben wir ja schon immer und früher kam mal die Anfrage von denen wegen Stundenkürzung...aber nun schon seit Jahren nicht mehr.
    Aber die Sanitätshäuser etc sind nicht soo begeistert, sie kürzen wohl oft Geld und zahlen weniger als auf dem Kostenvoranschlag steht??
    Also ich bleibe da....woanders ist wohl auch nicht immer besser....ARbeit hat man mit allen, alle lehnen mal was ab. Aber grundsätzlich ablehen würde ich auch nicht auf dauer wollen.
    lg Nina
    Mama Nina´83, mit Schwester´99 und Evelin,11.06,v.a. Central-Core-Myopathie, über Tracheostoma beatmet, über peg ernährt
    "Wir wissen nicht was das Leben dir bringt,aber wir werden dir helfen das vieles gelingt"